Skip to topic | Skip to bottom
Mac.MacSoftwarer1.1 - 30 Oct 2007 - 10:58 - TWikiGuest? [Zum Ende]

Start of topic | Direkt zum Menü

Interessante Software

Das ist Yet-another-Link-List für Software, die auf MacOSX? läuft. Diese Liste kümmert sich im speziellen um Software, die aus Sicht eines Linux-Nutzers auf dem Mac unverzichtbar bzw. hochgradig sinnvoll ist.

Unsortiert

iTerm - Der bessere Terminal-Emulator

Dieser Terminal-Emulator macht einen sympatischeren Eindruck als Terminal.app und ist deutlich flexibler konfigurierbar. Hier die Highlights:

  • Mehr Farbeinstellungen möglich. Es ist möglich, die Ansi-Terminalfarben einzeln anzupassen.
  • weniger Speicherverbrauch
  • Unix-Verhalten beim Copy&Paste (-> Automatisches Auswählen beim Markieren mit links, Einfügen mit mittlerer Maustaste). Das verwirrt anfangs, wenn man zwischen iTerm und anderen Anwendungen hin- und herkopiert, beschleunigt das Arbeiten aber ungemein.
  • Focus follows Mouse zwischen iTerm-Fenstern. Man muss also ein Fenster nicht extra anklicken - es ist automatisch ausgewählt (kommt dadurch aber nicht zwangsläufig in den Vordergrund), wenn man die Maus drüberbewegt.
  • Definierbarer zeichenvorrat, der die Auswahlgröße bei Doppelklick bestimmt

Homepage: http://iterm.sourceforge.net/index.shtml

Papierhintergrund fuer Terminals: gray02.jpg

OSXPM - Ein Paketmanager

Dieser Paketmanager rüstet vor allem eine sehr wichtige Funktion nach: Das Deinstallieren von MacOSX?-Paketen. Ausserdem kann man damit den Inhalt von Paketen (vor und nach der Installation) anzeigen - das langgesuchte dpkg -L also :-) .

Homepage: http://www.osxgnu.org/software/pkgdetail.html?project_id=244#4092

Fink - Debian für MacOSX?

Fink ist eine sehr grosse Softwaresammlung. Durch Installation eines einzelnes Paketes bringe man eine Basisversion davon auf den Rechner und kann anschliessend mit den Debian-üblichen Tools ( z.B. dpkg und apt-get ) nach Belieben Software in- und deinstallieren. Das ganze Fink macht sich dabei ausschliesslich unter /sw breit und läßt den Rest des System (fast) unverändert.

Homepage: http://fink.sourceforge.net

Tuning, Konfiguration

Tinkertool

Dieses Programm rüstet Konfigurationsoptionen nach, die Apple beim MacOSX? "vergessen" hat. Dabei werden die Programme selbst nicht verändert - er werden nur versteckte Optionen modifiziert.

Homepage: http://www.bresink.de/osx/TinkerTool-de.html

Sicherheit

SSH Agent - GUI für den SSH-Agent

Dieses Tool ermöglicht das komfortable Verwalten von SSH-Identitäten (=Private-Keys) und kümmert sich um die sitzungsweite Erreichbarkeit.

Genauer: Dieses Programm sorgt dafür, dass für alle in einer MacOS?-Sitzung gestarteten Programme ein gemeinsamer sog. SSH-Agent zur Verfügung steht. Der SSH-Agent speichert auf Knopfdruck (und Passoworteingabe) SSH-Identitäten, die bei der Kommunikation mit anderen Rechnern als Ausweis benutzt werden können. Eine solche Identität ist vergleichbar mit einem Passwort, bietet jedoch mehr Sicherheit.

Homepage: http://www.phil.uu.nl/~xges/ssh/

Nachteile: Es macht keinen besonders sicheren Eindruck - ich würde es nicht auf Mehrbenutzersystemen einsetzen.

Debug: /tmp/501/nl.uu.phil.SSHAgent.socket


[Zurück zum Start]

I Dokument/Bild sort Aktion Größe Letzte Änderun Benutzer Kommentar
gray02.jpg manage 1.9 K 30 Oct 2007 - 10:57 FrankBurkhardt Papierhintergrund fuer Terminals

Aktuelle Wiki-Seite: Mac > MacSoftware

[Zurück zum Start]