Skip to topic | Skip to bottom
Mac.InitialStuffr1.1 - 27 Aug 2007 - 20:43 - TWikiGuest? [Zum Ende]

Start of topic | Direkt zum Menü

Things to be done on your new MacOSX

Root-Passwort setzen

Bei MacOSX ist (ähnlich wie z.B. Ubuntu) aus Sicherheitsgründen am Anfang kein Root-Passwort gesetzt. Das holt man mit folgendem Befehl, ausgeführt in einem Terminal, nach:

user@host > sudo passwd

Ein dümmlicher Text wird angezeigt. Man muss das Passwort des aktuellen Accounts und anschliessend zweimal das zukünftige Root-Passwort eingeben - fertig.

Finder beenden + Quit-Menüeintrag

Damit aktiviert man den Menüpunkt, um den Finder beenden zu können ( Finder/Finder beenden ):

user@host > defaults write com.apple.finder QuitMenuItem YES

So kann man den Finder auf die schnelle beenden (nötig nach Aktivierung des neuen Eintrages):

user@host > osascript -e 'tell app "Finder" to quit'

PC-Keyboard-Layout aktivieren

Wenn man die Datei PC_DE.keylayout in das Verzeichnis ~/Library/Keyboard Layouts legt, kann man anschliessend in der Keyboard-Konfiguration das normale deutsche PC-Keyboard-Layout auswählen.

Feiertage im iCal aktivieren

Feiertage werden über ein Kalender-Abbonement eingetragen. Deutsche Feiertage gibt's unter der URL

http://ical.mac.com/ical/German32Holidays.ics
[Zurück zum Start]


Aktuelle Wiki-Seite: Mac > InitialStuff

[Zurück zum Start]